Talent Acquisition Partner - Germany & Austria (m/w/d)

Einrichtung:  Personalmanagement
Standort: 

Mainz, Rheinland-Pfalz, DE

   

Arbeitest Du gerne in einem internationalen Umfeld? Glaubst Du, dass ein Daten-Mindset in TA der Schlüssel zum Erfolg ist? Ist die „Candidate Experience“ etwas, das für dich wichtig ist? Wenn Du außerdem neugierig und proaktiv bist, dann bewirb dich jetzt als TA Partner Germany & Austria.

 

Über die Abteilung

Unser leistungsstarkes europäisches TA-Team ist in unserem Global Talent Acquisition Centre of Excellence (Global TA CoE) angesiedelt und besteht aus 12 engagierten TA-Experten, die über ganz Europa verteilt sind. Die Verankerung im Global TA CoE bedeutet, dass Du Teil eines globalen Teams von funktionalen Fachexperten bist und daher in der Lage sein wirst, globale Best Practices der TA zu nutzen, die Du dann vor Ort in Deutschland und Österreich anwenden kannst.

 

Die Position

Als TA Partner bist Du für die reibungslose und professionelle Betreuung von Führungskräften und Bewerbern bei Einstellungen auf allen Ebenen in Deutschland und Österreich verantwortlich. Dabei hast Du die Möglichkeit, mit unserem People & Organisation Team und den Geschäftsführern aller Funktionen zusammenzuarbeiten.

  • Du berätst unsere Personalverantwortlichen in allen Fragen ums Thema Rekrutierung - von der Entwicklung der Recruitingstrategie bis zum erfolgreichen Abschluss der Einstellungen;
  • Du bist verantwortlich für das Verständnis des Talentbedarfs des Unternehmens und dessen Umsetzung in effektive Talentstrategien;
  • Darüber hinaus unterstützt Du den Einstellungsprozesses durch die Durchführung von Kandidatenbewertungen und Business Cases mit sicher stellen, dass der Rekrutierungsprozess gemäß dem globalen Standardrekrutierungsprozess durchgeführt wird;
  • Du unterstützt bei lokalen Employer-Branding-Aktivitäten auch bringt umsetzung innovativer digitaler Rekrutierungspraktiken durch Nutzung verschiedener Social-Media-Plattformen;
  • Durchführung von TA-bezogenen Aktivitäten wie Rekrutierung von Hochschulabsolventen, Studenten und Beziehungen zu Universitäten.

 

Qualifikationen

Du bist ehrgeizig, proaktiv und verfügst über ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Stakeholdern und im Projektmanagement. Du bist nachweislich in der Lage, mit einem integrativen Stil Einfluss zu nehmen und effektiv mit Stakeholdern auf allen Ebenen zu interagieren. Du hast eine berufliche und persönliche Ausstrahlung, die sich in deinem Wunsch widerspiegelt, die Initiative zu ergreifen, unterschiedliche Perspektiven zu berücksichtigen und proaktive und innovative Wege zu beschreiten. Du bist eine aufgeschlossene Person mit einem starken persönlichen Antrieb und Engagement. Du verfügst über eine hohe Arbeitsmoral und fühlst dich in einem geschäftigen Umfeld wohl und hast eine "Can-do"-Einstellung.

 

Außerdem hast Du:

  • einen akademischen Abschluss in Personalwesen oder einem verwandten Bereich;
  • mindestens 4-5 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen TA-Funktion in einem globalen Unternehmen;
  • Erfahrung mit Employer-Branding-Aktivitäten und effektive Nutzung von Social-Media-Plattformen wie LinkedIn und Xing;
  • gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, fließende Englisch- und Deutschkenntnisse sind ein Muss;
  • idealerweise Erfahrung in einem RPO-gestützten Personalbeschaffungsmodell

 

Arbeiten bei Novo Nordisk

Novo Nordisk ist eines der führenden Pharmaunternehmen der Welt. Unsere Mission: Das Leben von Patient:innen maßgeblich zu verändern und zu verbessern. Diese Leidenschaft teilen weltweit rund 48.000 Mitarbeiter:innen mit einzigartigen Fähigkeiten, Ambitionen und unermüdlichem Einsatz. 500 von ihnen am Standort Deutschland. Wir helfen uns gegenseitig, pflegen eine wertschätzende und integrative Unternehmenskultur und stellen den Menschen immer in den Mittelpunkt.

 

Bist du an dieser spannenden Stelle interessiert? Dann freuen uns sehr auf deine Online-Bewerbung.

 

Wir verpflichten uns zu einem inklusiven Einstellungsprozess und zur Chancengleichheit für alle Bewerbungen.                                                                          

 

Bei Novo Nordisk haben wir erkannt, dass es nicht mehr ausreicht den Anspruch zu haben zu den besten Unternehmen in der Welt gehören zu wollen. Es ist uns bewusst, dass wir diesem Anspruch nur mit talentierten Mitarbeitern mit unterschiedlichen Perspektiven, Hintergründen und Kulturen gerecht werden können. Wir verpflichten uns daher zur einer integrativen Kultur, welche die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen, der Patienten*innen, für die wir da sind, und der Gesellschaft würdigt. Gemeinsam sind wir lebensverändernd.