Laden...

(Senior) Corporate Project Manager External Affairs (m/w/d)

Einrichtung:  Marketing und Marktzugang
Standort: 

Mainz, Rheinland-Pfalz, DE

   

(Senior) Corporate Project Manager External Affairs (m/w/d)

 

 

Du kennst das deutsche Gesundheitssystem in- und auswendig? Hast bereits vielfältige Erfahrungen im Bereich External Affairs gesammelt? Bist strategisch stark und kannst crossfunktionale Projekte operativ eigenständig steuern? Bist Du dabei? Dann bewirb Dich noch heute bei uns!

 

Über die Abteilung

 

Zur Abteilung External Affairs gehören verschiedene Bereiche, darunter Governmental Affairs, Patient Relations, der gesundheitspolitische Außendienst sowie Kommunikation. Dadurch sind die Themen und Anforderungen in der Abteilung sehr vielfältig und reichen von der Schaffung von Bedingungen für den regionalen Marktzugang über Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Patientenorganisationen bis hin zum Knüpfen von (gesundheits-)politischen Verbindungen auf nationaler wie regionaler Ebene. Zudem sind in der Abteilung External Affairs strategisch wichtige Corporate Initiativen beheimatet, wie z.B. Cities Changing Diabetes (CCD), oder auch Defeat Diabetes, unsere Corporate Social Responsibility.

 

Die Position

 

Als Senior Corporate Project Manager External Affairs arbeitest Du an strategisch wichtigen Projekten in der Abteilung External Affairs mit und übernimmst für ausgewählte Projekte die eigenverantwortliche Steuerung und das Projektmanagement.

 

Gemeinsam mit dem Senior Director External Affairs stellst Du sicher, dass strategische Unternehmensinitiativen mit entsprechendem Vorlauf geplant, abgestimmt und zielgerichtet durchgeführt werden. Das schließt die eigenverantwortliche Erstellung notwendiger Präsentationen in Deutsch und Englisch ein.

 

Du denkst und agierst vorausschauend und bewertest in enger Abstimmung mit den relevanten cross-funktionalen Arbeitsgruppen Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten, auch über die bestehenden Therapiegebiete hinaus. Hierbei unterstützt Du auch bei der Erarbeitung und Umsetzung von Strategien zur nachhaltigen Sicherung des regionalen Marktzugangs von in-Market-, Launch- und Pipeline- Produkten.

 

Ein wichtiges Aufgabengebiet liegt im Bereich „Nachhaltigkeit“. Hier treibst Du unsere „Sustainability Strategie“ für Deutschland weiter maßgeblich mit voran, zu der auch eines unserer Flaggschiff Projekte Cities Changing Diabetes (CDD) zählt. Du arbeitest eng sowohl mit externen Stakeholdern im Gesundheitswesen als auch mit unserem gesundheitspolitischen Außendienst und dem Hauptstadtbüro in Berlin zusammen.

 

Deine Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium idealerweise in Gesundheitsökonomie oder vergleichbare Ausbildung;
  • Umfassende und detaillierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, der Arzneimittelgesetzgebung sowie der europäischen und deutschen Market Access Anforderungen (Preis- und Distributionsregeln, Versorgungsforschung)
  • Nachgewiesene Erfahrung in vergleichbaren Positionen im Bereich External Affairs innerhalb der pharmazeutischen Industrie mit ausgeprägtem Verständnis für die Bedürfnisse der jeweiligen Stakeholder
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift;

 

Arbeiten bei Novo Nordisk

 

Bei Novo Nordisk haben wir erkannt, dass es nicht mehr ausreicht den Anspruch zu haben zu den besten Unternehmen in der Welt gehören zu wollen. Es ist uns bewusst, dass wir diesem Anspruch nur mit talentierten Mitarbeitern mit unterschiedlichen Perspektiven, Hintergründen und Kulturen gerecht werden können. Wir verpflichten uns daher zu einer integrativen Kultur, welche die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen, der Patienten*innen, für die wir da sind, und der Gesellschaft würdigt.

 

Wir verpflichten uns zu einem inklusiven Einstellungsprozess und zur Chancengleichheit für alle Bewerbungen. Wir sind offen für Diskussionen über flexible Arbeitskonzepte, die der Rolle und den geschäftlichen Anforderungen entsprechen.

 

Ansprechpartnerin

 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Katarzyna Kus per E-Mail: kszl@novonordisk.com


Bewerbungsfrist

 

Bewerben Sie sich bitte bis zum 19.11.2021

Millionen verlassen sich auf uns

Bei Novo Nordisk warten wir nicht auf Änderungen. Wir treiben den Wandel voran. Wir sind ein dynamisches Unternehmen in einer noch dynamischeren Branche und wir wissen, dass das, was uns dahin gebracht hat, wo wir heute sind, nicht unbedingt das ist, was uns in Zukunft erfolgreich machen wird. Wir bekennen uns zum Geist des Experimentierens und streben nach Spitzenleistungen, ohne uns auf Perfektion zu konzentrieren. Wir scheuen niemals Entwicklungsmöglichkeiten, wir ergreifen sie. Bei Novo Nordisk zu arbeiten bedeutet, auf etwas Größeres als uns selbst hinzuarbeiten, und es ist eine gemeinsame Anstrengung. Novo Nordisk stützt sich auf das gemeinsame Potenzial und die Zusammenarbeit seiner mehr als 40.000 Mitarbeiter, um das Leben von Millionen von Patienten mit Diabetes und anderen chronischen Krankheiten zum Besseren zu verändern. Gemeinsam gehen wir weiter. Together, we’re life changing.